Verband der Deutschen Biokraftstoffindustrie e.V.
Verband der Deutschen Biokraftstoffindustrie e.V.

Der Verband d Dt Biokraftstoffindustrie eV (VDB) mit Firmensitz in Berlin Mitte, vertritt seit 2001 die Interessen der deutschen Biokraftstoffindustrie auf nationaler und europäischer Ebene. Die derzeit 26 ordentlichen und außerordentlichen Mitglieder, vereinen rund 80 Prozent der Kapazitäten biologischer Kraftstoffe auf sich. Die Ziele der Verbände, wie der Verband d Dt Biokraftstoffindustrie eV sind, die Nutzung biologischer Kraftstoffe im Verkehrssektor zu steigern, da aktuell nur diese in der Lage sind, die CO2-Emissionen signifikant zu senken. Ihr Einsatz verringert darüber hinaus die Abhängigkeit importierter Mineralölprodukte und fördert die Entwicklung der ländlichen Räume Deutschlands. Biodiesel wird in der Regel aus den Samen der Rapspflanze hergestellt. Vor dem Einsatz im Fahrzeug wird dem Pflanzenöl Methanol beigemischt und beides zusammen erwärmt, was eine chemische Reaktion, die Umesterung, hervorruft. Biodiesel ist ein High-Tech-Kraftstoff, der hinsichtlich Qualität, Umwelt- und Ressourcenschutz zahlreiche Vorteile gegenüber mineralischem Diesel bietet. Die Aufgaben der Verbände wie des VDB liegen in der Mitgestaltung der wettbewerbsorientierten Rahmenbedingungen, der Darstellung der Biodieselbranche nach außen sowie darin, die Forschungsanstrengung in diesem Bereich zu koordinieren. Der technische Ausschuss des VDB tagt regelmäßig in der Verbandszentrale in Berlin Mitte und bietet so den Experten der Mitgliedsunternehmen eine Plattform zur Entwicklung unternehmensübergreifender Ideen um zukunftsweisende Projekte voranzutreiben.

Unser Angebot für Sie
in Mitte

  • Biokraftstoff
  • Biodiesel
  • Umesterung
  • Bioheizöl
  • Bioethanol
Verband der Deutschen Biokraftstoffindustrie e.V.
Am Weidendamm 1 A | 10117 | Berlin - Mitte
Telefon: (030) 72625911
Sie sind hier: Branchenübersicht > Behörden & Verbände > Verbände > Verband der Deutschen Biokraftstoffindustrie e.V.
Partner von das Telefonbuch