Hände sprechen Bände und schöne Hände signalisieren Lebensart, verführen, wecken Vertrauen und Zuneigung. Und schöne Fingernägel sind wie ein besonderer Schmuck für diese gepflegten Hände. Sie haben eine Signalwirkung, die erzählt „Ich fühl mich weiblich. Ich fühle mich attraktiv!“. Die Fingernägel „in Form“ zu bringen ist nur ein kleiner Teil dessen, wie man seine Nägel glänzen lassen kann. Das geht von der eher kosmetischen Nagelverstärkung- oder Verlängerung bis hin zu Nail-Art mit Farb- und Glittergelen, Strasssteinen und Stickern. Und für den perfekten Hochglanz bieten die meisten Fingernagelstudios den speziellen SHELLAC an – hochwertig ohne Kratzer oder Absplittern.
Egal, ob nur für einen Abend oder als tägliches Accessoire wie eine Uhr oder Brille – für das ideale Nageldesign braucht man das Know-how eines professionellen Nagelstudios. Man könnte meinen, dass für die Einsteiger das fertige Nailstyle-Set aus der Drogerie ausreicht, aber wer es von Anfang an richtig machen will, geht direkt zu Fachkräften. Hier werden mit geschultem Auge die Nägel begutachtet und über die richtige Behandlung und das beste Nageldesign entschieden.
Kunden eines Nagelpflegestudios können sich über breite Angebotspaletten freuen. Die qualifizierten Mitarbeiter bieten neben der klassischen Maniküre und Pediküre immer ausgefeiltere und ausgefallenere Designs an. Bevor die Verwandlung der Nägel beginnt, wird die individuelle Gestaltung stets ausführlich mit dem Kunden besprochen.

Suchergebnisse zu: Fingernagelstudios