Legasthenie- und Familienzentrum e.V.
Legasthenie- und Familienzentrum e.V.

Das Legasthenie- und Familienzentrum in 10967 Berlin, Hasenheide 54 ist freier Träger der Jugendhilfe. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt seit 1970 in der Psycho- und Lerntherapie von verhaltensauffälligen Kindern und Jugendlichen. Dabei geht es hauptsächlich um die Behandlung von emotionalen Störungen und allgemeinen Lern- und Leistungsstörungen, wie Lese- und Rechtschreibschwäche, Rechenschwäche, Konzentrationsstörungen, Prüfungsängste und Lernblockaden. Wir bieten auch unsere qualifizierte Hilfe bei emotionalen Störungen wie Ängsten, geringem Selbstwertgefühl, erhöhter Aggressivität, Schlafstörungen, Bettnässen und ADS/ADHS an. Für nähere Informationen und Details finden Sie uns im Internet unter: www.legasthenie-zentrum-kreuzberg.de. Die gleichen Dienstleistungen bieten wir Ihnen auch in unseren weiteren Therapiestandorten: Lipschitzallee 68 in 12357 Berlin (Neukölln); Fritz-Erler-Allee 104 in 12351 Berlin (Buckow), Boxhagener Str. 119 in 10245 Berlin (Friedrichshain).

Unsere Öffnungszeiten
in Kreuzberg

Mo  geschlossen
Di  10:00 - 12:30 Uhr
Mi  10:00 - 12:30 Uhr
Do  10:00 - 12:30 Uhr
Fr  geschlossen
Sa  geschlossen
So  geschlossen

Unser Angebot für Sie
in Kreuzberg

  • Psychotherapie
  • Lerntherapie
  • Familientherapie
  • Rechenschwäche
  • Lese-Rechtschreib-Schwäche
  • Dyskalkulie
  • Konzentrationsstörungen
Legasthenie- und Familienzentrum e.V.
Hasenheide 54 | 10967 | Berlin - Kreuzberg
Telefon: (030) 6917055
Sie sind hier: Branchenübersicht > Behörden & Verbände > Familienberatung > Legasthenie- und Familienzentrum e.V.
Partner von das Telefonbuch