Blumen sind bei jedermann beliebt. Gerne werden Blumen zu den unterschiedlichsten Anlässen, wie zum Beispiel Geburtstagen, Muttertagen und dem Valentinstag verschenkt. Auch zu anderen Anlässen dürfen Blumen in Form eines Gesteckes nicht fehlen, so ist es Brauch, dass die Braut bei ihrer Hochzeit einen Blumenstrauß trägt. Der Oberbegriff Blume steht für eine dekorative Blüte oder eine schöne Topf- oder Gartenpflanze. In den meisten Haushalten findet man Blumen – meist sind es Schnittblumen oder Grünpflanzen. Blumen werden aber auch häufig als Motiv für Tapeten, Servierten oder als Printdruck auf Bekleidung verwendet. Vor allem die Orchidee ist einer der beliebtesten Blumen, wenn es darum geht, sein Eigenheim zu dekorieren. Die verschiedenen Blumen haben Bedeutungen – man spricht hier von der Blumensprache, die es bereits im 18. Jahrhundert gab. Zu dieser Zeit reiste Lady Mary Wortley Montagu in den Orient und entwickelte die Anfange dieser Blumensprache. Im Alltag ist es zum Beispiel schon sehr verbreitet, die Rose als Liebe zu deuten; so wird diese Blume gerne zu Anlässen Verliebter verschenkt. Natürlich gibt es auch Blumen, die nicht nur positive Bedeutungen haben. So steht die Aster zum Beispiel dafür, dass man von der Treue des anderen nicht überzeugt ist.

Suchergebnisse zu: Blumen