DFA Fortbildungszentrum

Das DFA Fortbildungszentrum in Eppendorf wurde 1989 gegründet. Das Unternehmen für soziale Hilfsdienste hat sich die Fortbildung und Weiterbildung von Mitarbeitern in ambulanten Pflegediensten und Einrichtungen stationärer und teilstationärer Altenhilfe zur Aufgabe gemacht. Das Unternehmen berät Pflegeeinrichtungen und Einrichtungen der Behindertenhilfe in Fragen der Krankenpflege und Altenpflege. Auch die Palliative Care Akademie Hamburg ist Bestandteil des DFA Fortbildungszentrums und hat sich die Begleitung von Einrichtungen und Organisationen aus dem Gesundheitswesen zur Aufgabe gemacht. Die Einrichtung des Diakonischen Werks im Stadtteil Eppendorf berät in Seminaren zu Themen der Pflege und Prävention, Gerontopsychiatrie, über Management und Organisation und vielen anderen Themen aus dem Bereich soziale Hilfsdienste. Interne Seminare werden zu den Themen Führen und Leiten, Pflege in Theorie und Praxis und Umgang mit demenziell erkrankten Menschen sowie der Begleitung schwerstkranker Menschen angeboten. Die Einrichtung ist von der Behörde für Soziales und Familie Hamburg als Weiterbildungsstätte staatlich anerkannt und trägt das Gütesiegel des Vereins Weiterbildung Hamburg e.V.

Unser Angebot für Sie
in Eppendorf

  • Weiterbildung
  • Fortbildung
  • Palliative Care
  • Behindertenhilfe
  • Gerontopsychiatrie
  • Krankenpflege
  • Pflege und Prävention
DFA Fortbildungszentrum
Tarpenbekstr. 107 | 20251 | - Eppendorf
Telefon: (040) 4669-405
Sie sind hier: Branchenübersicht > Behörden & Verbände > soziale Hilfsdienste > DFA Fortbildungszentrum
Partner von das Telefonbuch