Kaleb e.V. Regionalgruppe Berlin

Rat und Hilfe für Frauen und Männer (auch nach Abtreibung) - K ooperative A rbeit L eben E hrfürchtig B ewahren ist die erste Lebensrechtsbewegung in den neuen Bundesländern und wurde im Jahre 1990 von aktiven Christen in Leipzig gegründet. Als bundesweiter Verein zum Schutz menschlichen Lebens und zur Hilfe für Schwangere und Familien wollen wir - Kooperativ mit allen arbeiten, um Leben ehrfürchtig zu bewahren; - in der Öffentlichkeit und in Schulen informieren und aufklären. Dazu bieten wir vielfältiges Infomaterial, Medienverleih und Ausstellungen an; - Anwalt für die Schwächsten sein und uns für eine kinder- und familienfreundliche Gesellschaft einsetzen; - Jesus Christus bekanntmachen, der helfen, heilen und trösten kann; - Frauen und Familien bei einer unverhofften Schwangerschaft beraten und praktisch unterstützen sowie Frauen nach Abtreibung helfen und begleiten. Die Kontaktadressen für Rat und Hilfe (überwiegend neue Bundesländer) können Sie von uns erfahren. Gern geben wir Ihnen Anregungen, in Ihrer unmittelbaren Umgebung aktiv zu werden.

Unser Angebot für Sie
in Mitte

  • Schwangerenberatung und Schwangerschaftsabbruch
  • Beratung bei Schwangerschaftskonflik
  • Beratung bei Ungewollt Schwanger
  • Beratung bei Verhütung
  • Beratung bei PAS-Syndrom
  • Beratung bei Kinderwunsch
  • Beratung bei Abtreibung
Kaleb e.V. Regionalgruppe Berlin
Fehrbelliner Str. 99 | 10119 | Berlin - Mitte
Telefon: (030) 22805770
Sie sind hier: Branchenübersicht > Behörden & Verbände > Beratungsstellen > Kaleb e.V. Regionalgruppe Berlin
Partner von das Telefonbuch